down under Almaty – die kunstvollen Metrostationen von Almaty

Nach rund 23 Jahren Bauzeit wurde die Metro erst 2011 eröffnet. Sie hat 9 Stationen auf knapp 12 Kilometer Länge, die alle architektonisch besonders gestaltet sind.
Für „stolze“ 20 Cent Fahrpreis pro Person haben wir uns 2 Stunden Metrofahren geleistet und die Stationen besichtigt (besonders beeindruckt waren wir von den blitzblank geputzten Steinböden, welch Kontrast zum Müll, der hier sonst in der Landschaft liegt):

Dieser Beitrag wurde unter Kasachstan abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.